Zugeordnete Einträge: Burgenland

Grenzstein in Pöttsching

Der Grenzstein von Karl Prantl aus St. Margarethener Kalksandstein sollte als Zeichen der denkerischen Freiheit ursprünglich an der österreichisch-ungarischen Grenze in Nickelsdorf aufgestellt werden, er fand seinen Platz aber im Geburtsort des Bildhauers in Pöttsching.Der Grenzstein war das erste Auftragswerk des Künstlers Karl Prantl in den 1950er Jahren. Details